Kontakt
ZEPERNICK GmbH
Ellerried 3
19061 Schwerin
Homepage:www.zepernick-gmbh.de
Telefon:0385 660044
Fax:0385 660045

Barrierefreies Bad für Pflege und Betreuung
Effiziente Sanitärlösungen für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

System 800 K von HEWI
Bildquelle: TOTO
Bildquelle: Viega

Die Badgestaltung in institutionellen Pflege­ein­rich­tun­gen wie Krankenhäusern und Pflege­heimen ist beson­ders anspruchs­voll. Nach DIN-Standard 18040 haben barrierefreie Sanitärräume zahl­reichen Anfor­derungen zu genügen, um optimal ohne Ein­schränkungen von körperlich beeinträchtigten Per­sonen genutzt werden zu können.

Wir haben Ihnen zusammengefasst, was im barriere­armen Sanitärraum wichtig ist. Welche Normen explizit für Ihr Vorhaben gelten, können Sie in der ent­spre­chen­den DIN nachlesen.

In diesem Artikel

Wir sind Ihr Profi für barrierefreie Bäder

Geeignete Materialien für barrierefreie Sanitärräume

Sanitärprodukte im Pflegebereich müssen langlebig und robust sein. Porenfreie Oberflächen ermöglichen eine schnelle und einfache Reinigung und weisen bestmögliche Hygieneeigenschaften auf, sind dabei aber gleichzeitig unempfindlich gegenüber Desinfektions- und Reinigungsmitteln. Darüber hinaus müssen sie sicher sein. Ins­be­son­dere bei Duschflächen und Wannen ist dafür eine Oberflächenbeschaffenheit notwendig, die Ausrutschen verhindert.

Markenhersteller bieten spezielle Produkte für den Pflegebereich, die exakt auf diese Aspekte abgestimmt ent­wickelt wurden. Sie bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Barrierefreiheit und zeichnen sich durch besonders gute Hygieneeigenschaften und Langlebigkeit aus.

Zuverlässige Produkte für barrierefreie Sanitärräume erhalten Sie von

BETTE

Bette Logo

Bette fertigte die erste frei­stehende fugen­lose Bade­wanne, war erster An­bieter eines Bad­elemente-Systems mit Badewanne, Wasch­tisch und Dusch­wanne aus glasiertem Titan-Stahl und präsentierte die erste boden­gleiche Dusch­fläche.

burgbad: Neue Markenwelt

burgbad

burgbad als Welt­markt­führer bietet in allen Segmenten überzeugende Bad­möbel-Lösungen an: vom Familien­bad in Lack, Furnier oder Holz über individuelle Design­möbel nach Maß bis zum architektonisch geplanten Raum­konzept.

Duravit

Duravit

Die Duravit AG mit Sitz in Hornberg, Baden-Würt­tem­berg, steht für hoch­wertige Sanitär­keramik, Bad­möbel, Dusch- und Bade­wannen, Whirl- und Wellness­systeme sowie für Dusch-WCs, Saunen und Bade­zimmer-Accessoires.

Geberit

GEBERIT

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist euro­päischer Markt­führer für Sanitär­produkte. Geberit bietet sowohl in der Sanitär­technik als auch im Bereich der Bade­zimmer­kerami­ken einzig­artige Mehr­werte.

GROHE

GROHE

GROHE: "Pure Freude an Wasser" - GROHE ist der welt­weit führende Anbieter von Sanitär­armaturen und eine globale Marke für innovative Sanitär­produkte. Dazu gehören auch Dusch-WCs, Küchen­armaturen und Bad­serien.

Hansa

HANSA

Hansa ist spezialisiert auf die Herstellung hoch­wertiger und inno­vativer Sanitär­arma­turen für Bad und Küche. Das Unternehmen steht seit über hundert Jahren für höchste Qualität, Funktionalität und einzig­artiges Design.

KALDEWEI

Kaldewei

Als einer der führenden Hersteller von hoch­wertiger Sanitär­kera­mik aus Stahl-Emaille ist KALDEWEI in über 80 Län­dern präsent.

LAUFEN

LAUFEN

Seit mehr als 120 Jahren steht die Schweizer Marke LAUFEN für Präzision, Qualität, Design und Nach­haltig­keit im Gesamt­bad. Um die ein­wand­freie Qualität zu gewährleisten, setzt sich LAUFEN die Ziele immer etwas höher.

TOTO

TOTO

TOTO vereint inno­vativste Tech­nolo­gien mit mo­dernem Design für Ihr Bade­zimmer. Der Mensch, sein Wohl­be­finden und seine Ge­sund­heit stehen da­bei im Mittel­punkt.

Viega

VIEGA

Es gibt Dinge, die haben Bestand. Bei Viega ist das die Inno­vations­kraft. Viega produziert Installa­tions­technik für Sanitär und Heizung und ist bei der Press­technik für metallene Rohr­leitungs­systeme welt­weit die Nummer 1.


Mobile Lösungen

Mit einem mobilen Duschsitz und mobilen Stütz­klapp­griffen kann jeder Sanitärraum schnell und unkompliziert an die individuellen Bedürfnisse des Patienten angepasst werden, indem sie bei Bedarf in eine fest montierte Montageplatte eingerastet werden.

Manche mobilen Stützklappgriffe können sogar mit WC-Spülauslösung und Funktionstaste aufgerüstet werden.

Mobile Lösungen von HEWI
Mobile Lösungen von HEWI

Produkte für besondere Ansprüche

Antimikrobielle
Produkte

HEWI active+
HEWI active+

Antimikrobielle Produkte für Türen und Sanitärräume bieten wirk­sa­men Schutz vor bakterieller Über­tragung. Möglich wird dies durch die Einarbeitung von Mikro­silber in das Material. Dieses hemmt das Wachstum von Bak­te­ri­en und Keimen. Das Infektionsrisiko wird minimiert.

Adipositas
Produkte

Adipositas Produkte von HEWI
Adipositas Produkte von HEWI

Adipositas Produkte sind speziell für extrem übergewichtige Per­so­nen entwickelt. Sie bieten sichere Unter­stützung und fördern die Mobilität und Selbstständigkeit. Das Material und die Beschaf­fen­heit der Produkte verfügt über eine besonders hohe Stützlast von bis zu 300 kg.

Suizidhemmende
Produkte

Suizidhemmende Produkte von HEWI
Suizidhemmende Produkte von HEWI

Suizidhemmende Produkte er­schwe­ren potenzielle Suizid­ver­su­che, indem die Verletzungsgefahr minimiert wird, und erhöhen damit die Sicherheit des Patienten maßgeblich.

Demenzsensible
Produkte

Demenz-Waschtisch von HEWI
Demenz-Waschtisch von HEWI

Demenzsensible Produkte arbeiten mit Signalfarben und reduziertem Design, um die Benutzung zu er­leich­tern. Farbige Markierungen machen die Nutzung verständlich und erleichtern die Wahrnehmung im Raum.

Höhenverstellbare
Module

S 50 von HEWI
S 50 von HEWI
Bildquelle: Viega
Bildquelle: Viega
Bildquelle: Viega
Bildquelle: Viega

Besondere Flexibilität und extra Komfort bieten höhenverstellbare Waschtische und WCs. Per Knopf­druck lässt sich die Höhe der Ele­men­te individuell für den jeweiligen Benutzer anpassen.